<5369E2158EC3924B1C4AE5303C631BAF>
eumacop Meisterkatalog 2021/23Betriebseinrichtungen und Transportmittel

NIVEAU Hubtische

FILTER EINBLENDEN

  • Technische DatenHS 300-groß o. Platte
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.400–1010 mm
  • Tischgröße L x B1900 x 740 mm
  • Gewicht150 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300 groß ohne Arbeitsplatte

Hubtisch 300 gr mit Grundrahmen

pro
  • Technische DatenHS 300-groß
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.430–1040 mm
  • Tischgröße L x B2000 x 1000 mm
  • Gewicht190 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300 groß mit Lochrasterplatte

Hubtisch HS300 Traglast 300kg

pro
  • Technische DatenHS 300-groß
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.430–1040 mm
  • Tischgröße L x B2000 x 1000 mm
  • Gewicht190 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300 groß inklusive Auszugssystem und Lochrasterarbeitsplatte

Hubtisch HS 300 groß Lochr.pl.+ Auszugssystem

pro
  • Technische DatenHS 300-groß
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.430–1040 mm
  • Tischgröße L x B2000 x 1000 mm
  • Gewicht190 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300 groß mit Buche-Multiplex-Arbeitsplatte

Hubtisch HS 300 groß mit Buchenarbeitsplatte

pro
  • Technische DatenHS 300-midi
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.400–1010 mm
  • Tischgröße L x B1600 x 790 mm
  • Gewicht115 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300-midi mit Buche-Multiplex-Arbeitsplatte

Hubtisch HS 300-midi m. Buche-Multipl.Pl

pro
  • Technische DatenHS 300-midi
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.400–1010 mm
  • Tischgröße L x B1600 x 790 mm
  • Gewicht115 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300-midi mit Schwenkmax

Hubtisch HS 300-midi mit Schwenkmax

pro
  • Technische DatenHS 1200
  • Tragkraft1200 kg
  • Höhe min./max.450–1150 mm
  • Tischgröße L x B2000 x 1000 mm
  • Gewicht250 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 1200 groß ohne Schiebebügel

Hubtisch HS 1200 groß, ohne Schiebebügel

pro
  • Technische DatenHS 300-Standard
  • Tragkraft300 kg
  • Höhe min./max.400–1010 mm
  • Tischgröße L x B1000 x 600 mm
  • Gewicht75 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 300 Standard mit Metallblech-Arbeitsplatte

Niveau Hubtisch HS 300 Standard

pro
  • Technische DatenHS 500
  • Tragkraft500 kg
  • Höhe min./max.400–940 mm
  • Tischgröße L x B1100 x 700 mm
  • Gewicht148 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 500 mit Schiebebügel

Niveau Hubtisch HS 500 mit Schiebebügel

pro
  • Technische DatenHS 600
  • Tragkraft600 kg
  • Höhe min./max.430–1040 mm
  • Tischgröße L x B2000 x 1000 mm
  • Gewicht215 kg
  • WGNr.0XY
NIVEAU Hubtische

NIVEAU Hubtische

Bei der Gründung seines Unternehmens war Reinhold Beck davon überzeugt, dass sich Arbeitsabläufe effektiver, wirtschaftlicher und sicherer gestalten lassen. Der Grundgedanke: Mit höhenverstellbaren Arbeitstischen lassen sich unterschiedliche Körpergrößen sowie die Dimensionierung und Positionierung der Werkstücke berücksichtigen. Denn der Mensch ist nicht dafür geschaffen, schwerere Lasten zu heben oder in gebückter Haltung zu arbeiten.

Ergonomisch richtige Arbeitsplätze zu schaffen, bedeutet in der Regel zunächst zu investieren. Ergonomie wird aber nur dann teuer, wenn es zu spät ist. Investitionen in die Zukunft verbessern die Wirtschaftlichkeit auf einen langen Zeitraum. Zielsetzung sollte dabei sein, optimierte Arbeitsplätze zu schaffen für konstante Qualität und verbesserte Wirtschaftlichkeit, Krankheitstage und dadurch Kosten zu reduzieren, fitte und motivierte Mitarbeiter zu erhalten, die möglichst lange ihre Tätigkeit ausführen können, Arbeitsplätze optimal auf den arbeitenden Menschen anzupassen und langfristig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Mit einer Vielzahl an ergonomischen Hubtischen zählt das Maschinenbauunternehmen zu den Pionieren der modernen Arbeitsplatzausstattung im technischen Bereich. Die Basisversionen der höhenverstellbaren NIVEAU-Hubtisch-Baureihe ermöglichen einen individuellen Arbeitseinsatz in der Produktion als auch in Instandhaltung, Montage und Logistik. Die Hubtische mit einfachem Scherenmechanismus sind in unterschiedlicher Ausführung und Größe lieferbar. Sie wurden speziell für Bereiche konzipiert, in denen schwere und unterschiedlich große Werkstücke bewegt und bearbeitet werden.

Dabei sind alle Hubtische einfach und sicher zu bedienen. Hebe- und Senkvorgänge werden durch fußbetätigte Hydraulikpumpen vorgenommen. Dadurch benötigen die NIVEAU Arbeitstische keine Energiezufuhr und sind somit standortunabhängig. Aber auch die individuelle Optimierungsmöglichkeit wird bei diesen Modellen gegeben, hierzu stehen verschiedene Arbeitsplatten zur Wahl.

Der HS 300-midi spielt seine Vorzüge vor allem an Bearbeitungsmaschinen aus. Mit dem Plattformschwenkrahmen „Schwenkmax" lassen sich Platten unterschiedlicher Größe spielend aus dem Plattenlager entnehmen und der Bearbeitungsmaschine zuführen. Ein einfacher Schwenk verlagert die Platte von der vertikalen in die horizontale Position. Nach der anschließenden Höhenanpassung wird die Platte einfach auf die Bearbeitungsmaschine geschoben.


Hubtisch HS 600 mit Buche-Multiplex-Arbeitsplatte

Niveau Hubtisch HS 600 m. Buchenplatte

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz